Badrituale

Rituale im Bad – individuelle Pflegeabläufe

Entspannung und Routine im Einklang – Ihre Rituale im Bad
Ob morgens oder abends – jeder hat seine Rituale im Bad. Früh am Tag sorgen Duschen, Zähneputzen und Styling für einen frischen Kopf. Am Abend entspannen die Aktivitäten. Alles über Rituale im Bad.

Auszeit vom Alltag

Im hektischen Alltag kommen unsere Bedürfnisse manchmal zu kurz. Rituale im Bad sind eines dieser Beispiele, wo Sie sich mit gutem Gewissen Zeit nehmen können. Badtür zu, Licht an, jetzt ist Ihr tägliches Wellness-Programm angesagt. Das beginnt schon beim Zähneputzen und geht bis zum sorgfältigen Rundum-Styling. Genießen Sie Ihre Rituale im Bad ganz bewusst!

Rituale im Bad – Zeit für Ihre individuellen Bedürfnisse

  • Christine Cirnt, 45: „Ich nehme mir immer sehr viel Zeit im Bad, denn ich möchte, dass meine Haut und mein Teint gut aussehen.“ - geht es Ihnen ganz ähnlich?
  • Dann verwöhnen Sie Ihre Haut am Morgen mit pflegenden Cremes und greifen Sie auch zu einer reichhaltigen Augencreme. Klopfen Sie beispielsweise die NIVEA Cellular Anti-Age Augenpflege sanft ein und freuen Sie sich über einen frischeren Look.
  • Diana Dreffkorn, 36 Jahre: „Mindestens einmal in der Woche gönne ich mir ein Bad“.
  • Bei einem wärmenden Schaumbad lassen Sie den stressigen Alltag hinter sich, die Gedanken kreisen und nehmen sich eine erholsame Auszeit.
  • Für die optimale Pflege beim Baden sorgen Sie mit dem NIVEA Beauty Oil Ölbad.
  • Nach dem Wannenbad geht das Ritual weiter: Nehmen Sie sich Zeit für die Körperpflege und versorgen Sie Ihre Haut mit der NIVEA Reichhaltige Body Milk mit Feuchtigkeit.
  • Melanie Lühr, 32 Jahre: „Jeder hat seinen Duft-Favoriten, ich mag warm-sinnliche Gerüche wie Milch und Honig“.
  • Unsere liebsten Düfte wirken sich positiv auf die Stimmung aus, sie können dabei belebend oder beruhigen sein. Lieben auch Sie warm-sinnliche Gerüche? Dann versuchen Sie doch die NIVEA Honey & Milk Cremedusche in Ihre Rituale im Bad einzubinden.

Starten Sie den Tag mit einer erfrischenden Dusche

Durch dieses Ritual im Bad wird am Morgen der Kreislauf angeregt, die Durchblutung gefördert und Sie werden schneller munter – nach einer ausgiebigen Erholungszeit im Bad kann der Tag für viele erst so richtig beginnen.

„Das Einzige, womit ich wirklich pingelig bin, sind meine Haare“ (Juliane Kreibich, 20 Jahre) – erkennen Sie sich hier wieder?

Wer es morgens eilig hat, muss Prioritäten setzen, wenn es um die Rituale im Bad geht. Ein paar Minuten sollten Sie dem Haarewaschen und Styling mindestens geben. Überlegen Sie sich in aller Ruhe, welche Frisur Sie heute tragen möchten – Sie fühlen sich dann den ganzen Tag wohler. Sobald Ihre Haare sitzen, kann es losgehen. So viel Zeit muss sein.

Beleben Sie alle Sinne

Schon mal ausprobiert? Drehen Sie die Musik im Bad laut auf und haben Sie doppelt Spaß. Bewegen, tanzen, singen Sie – Ihre Körperzellen kommen so richtig in Bewegung. Der Spaß geht weiter: Denn nach Ihrer privaten Show-Einlage nur für sich haben Sie mehr Power für den ganzen Tag.

Die richtige Hautpflege am Morgen

Nicht nur Sie und Ihre Sinne müssen am Morgen fit werden. Gönnen Sie Ihrer Haut einen „Wachmacher“ und greifen Sie zu Tagespflege, Augencreme oder auch Seren mit Q10 und UV-Filtern. Der Nivea Q10 plus Energy Augen Roll-On mit Q10 und Kreatin reduziert beispielsweise die Zeichen von Müdigkeit und Schwellungen. Er mildert erste Falten um die Augen sichtbar. Für Ihren Körper nutzen Sie hingegen eine schnell einziehende Soft-Milk und haben so den ganzen Tag über schön gepflegte Haut.

Rituale im Bad – Verwöhnprogramme für Sie

Wer seine Rituale im Bad pflegt, tut damit Körper und Seele gleichermaßen etwas Gutes. Sie bleiben im Rhythmus und sind einfach für sich selbst da – ohne groß nachdenken zu müssen.

“Ich liebe es mich jeden Morgen neu zu verwandeln“ (Sandra Veit, 38 Jahre)

Kosmetik, Pflegeprodukte und Make-up sind eine wunderbare Möglichkeit, um jeden Tag in eine neue Rolle zu schlüpfen. Frauen können sich hier kreativ ausleben und durch einen individuellen Look Ihre Stimmung ausdrücken. Probieren Sie sich nach Herzenslust aus, stylen Sie sich die Haare und trauen Sie sich, sich hin und wieder zu verwandeln – Sie werden überrascht sein, was alles in Ihnen steckt.

Eincremen als Pflegeritual – samt-weiche Haut mit Body Lotions von NIVEA

“Etwas 85% aller Frauen nutzen am Morgen eine Body Lotion“. Mit der NIVEA Body Lotion Happy Time regen Sie Ihre Sinne an und starten mit gepflegter Haut in den Tag.

Sinnliche Auszeit: Beliebte Düfte für Abendrituale im Bad

  • Der Klassiker unter den entspannenden Düften ist Lavendel.
  • Pudrige Rosendüfte sorgen für Wohlbefinden.
  • Mandarine in Kombination mit Jasmin beruhigt die Sinne.
  • Warme Vanille wirkt ausgleichend und kann die Stimmung aufhellen.
  • Generell gilt: Alle schwereren Düfte bauen Stress ab und helfen Ihnen, sich zu entspannen.

Gepflegt und gemütlich in Ihrer Wellness-Oase

Unsere Empfehlungen für Sie