Entdecken Sie NIVEA

Ich suche nach Informationen oder Produkten für

Tipps

Flechten lernen: 5 Styling-Helfer für den perfekten Auftritt

  • Antistatische Bürsten und Kämme: Vermeiden Sie Bürsten aus Kunststoff, um fliegenden Haaren vorzubeugen.
  • Stielkamm: Mit ihm lassen sich einzelne Haarpartien präzise abteilen.
  • Zubehör: Ungeübte können auf einen sogenannten Braider zurückgreifen. Die Frisierhilfe übernimmt das Halten der einzelnen Strähnen. Das Flechten erfordert somit weniger Fingerfertigkeit.
  • Haargummis: Um Haarbruch und Spliss zu vermeiden, sollten diese möglichst keine Metallschließe haben.
  • Haarspray: Es gibt der Frisur den richtigen Halt und verleiht Glanz. Achten Sie darauf, dass es zu Ihrem Haartyp passt.