header

Hochsteckfrisur zur Hochzeit: Tipps & Inspirationen

Ideen für Brautfrisuren mit hochgesteckten Haaren
Verträumt oder elegant, klassisch oder mit Haarschmuck und Haaraccessoires. Wir haben aus unzähligen Hochsteckfrisuren zur Hochzeit die schönsten Ideen für Sie rausgesucht.

Ideen und Tipps für hochgesteckte Brautfrisuren

Sie haben sich für ein Brautkleid entschieden, suchen aber noch nach Ideen für eine passende Hochzeitsfrisur? Dann lassen Sie sich von den Hochsteckfrisuren in unserer Bildergalerie inspirieren.

Schön gepflegt und perfekt gestylt an Ihrem Hochzeitstag

Schöne Hochzeitsfrisuren: Tipps für das perfekte Styling

Am Tag der Trauung soll alles perfekt sein. Damit das Styling der Hochsteckfrisur zur Hochzeit reibungslos klappt, finden Sie hier die passenden Tipps und Anleitungen.

Kleid, Blumen, Haarschmuck und Hochsteckfrisur aufeinander abstimmen

Zu einem mädchenhaften, romantischen Brautkleid passen weiche Hochsteckfrisuren, die den gesamten Look abrunden. Toll, wenn auch die Blumen den Stil aufgreifen.

4 Grundregeln für die Wahl der Brautfrisur

  • Orientieren Sie sich nicht allein an Frisurentrends. Stellen Sie sich zuerst die Typfrage und geben Sie sich eine ehrliche Antwort. Schließlich sollen Sie sich in Ihrem Brautkleid und mit der Hochzeitsfrisur wohlfühlen und nicht verkleidet.
  • Wenn Sie auch im Alltag schlichte Kleidung bevorzugen, passt ein dezent elegantes Brautkleid wahrscheinlich besser zu Ihnen als ein opulentes Prinzessinnenkleid.
  • Wählen Sie zuerst das Kleid aus. Nach diesem richtet sich, wie die Hochsteckfrisur zur Hochzeit gestylt werden sollte.
  • Wer sich für ein Kleid mit viel Volumen, Spitze und Volants entscheidet, sollte bei der Frisur eher auf ein schlichtes Styling setzen. Beides zusammen wäre zu viel des Guten.
  • Faustregel: Je schlichter das Kleid, desto auffälliger dürfen die Frisur, Haaraccessoires und Haarschmuck für die Braut ausfallen.

Vorbereitung ist alles: Auch die Frisur gehört zur Hochzeitsplanung

Spätestens einen Monat vor der Hochzeit:

  • Egal, ob Hochsteck- oder Flechtfrisur zur Hochzeit: Machen Sie mindestens einen Probetermin mit Ihrem Friseur aus.
  • Lassen Sie Ihre Haare einen Monat vor der Hochzeit schneiden.
  • Zeigen Sie Ihrem Friseur Ihr Brautkleid und Ihren Haarschmuck. Dann kann er passend dazu eine Brautfrisur wählen.
  • Falls Sie Ihre Hochsteckfrisur selber machen möchten, besorgen Sie sich frühzeitig eine Anleitung und Beispielbilder.
  • Tipp für Hochsteckfrisuren nach Anleitung: Bitten Sie eine Freundin oder Brautjungfer, mit Ihnen zu üben. Falls Sie am Tag Ihrer Hochzeit zu nervös sind, kann sie das Styling übernehmen.

 

Am Morgen der Hochzeit:

  • Der Raum, in dem Sie gestylt werden, sollte möglichst viel Tageslicht und genügend Platz bieten für alle, die beim Herrichten anwesend sind: Stylisten, Trauzeugin, nahe Verwandte.
  • Falls Sie Ihr Haar mit einem Glätteisen oder Lockenstab frisieren, denken Sie an den Hitzeschutz für die Haare.
  • Fixieren Sie die Hochsteckfrisur mit Haarspray oder Haarlack. Dann hält sie den ganzen Tag und die ganze Nacht.

Lange Haare werden hochgesteckt zum Kunstwerk

Glänzende, schön hochgesteckte Haare sind der vielleicht schönste Schmuck jeder Braut. Und weil die Spannung mit jeder Minute vor der Trauung steigt, sollte die Frisur lange vorher geplant und geübt werden.
Unsere Empfehlungen für Sie