Tipps

So vermeiden Sie Hautirritationen

  • Verwenden Sie ein Deo ohne Aluminium und Alkohol
  • Tragen Sie Sportkleidung, die den Schweiß nach außen transportiert
  • Tragen Sie im Alltag luftige Kleidung aus natürlichen Materialien
  • Verwenden Sie für die Achselrasur scharfe Klingen
  • Pflegen Sie Ihre Achseln nach der Rasur mit feuchtigkeitsspendenden, aber alufreien und alkoholfreien Produkten
  • Planen Sie nach der Achselrasur keine schweißtreibenden Aktivitäten