Wir sind für euch da: Bleibt zuhause,
bestellt online, wir schenken euch die
Versandkosten! Code: ZUHAUSE20

Von Herzen für Afrika – 100 % reine Sheabutter

Genießen Sie natürliche Pflege für Haut, Haar und Lippen. Nur für kurze Zeit!

Idee

Eine Herzensangelegenheit wird Wirklichkeit

Einige unserer Mitarbeiter geben nicht nur für Beiersdorf jeden Tag ihr Bestes, sondern engagieren sich auch ehrenamtlich. Sie haben die NIVEA Limited Edition mit 100 % reiner Sheabutter entwickelt, deren Teilerlös der Bildung und medizinischen Versorgung von Kindern in Burkina Faso zugute kommt: Pro verkauftem Produkt spenden wir 1 Euro an gemeinnützige Vereine von Beiersdorf Mitarbeitern.

Sheabutter

Multitalent aus der Natur: Sheabutter

Sheabutter gehört zu den kostbarsten Pflanzenfetten der Welt. Der Sheanussbaum – auch als Karitébaum bekannt – wächst vorwiegend in den Savannen Westafrikas und trägt erst nach rund 20 Jahren Früchte. Aus ihren Nüssen wird die reichhaltige Sheabutter hergestellt. Sie gilt als Super-Skinfood und vor allem als „Gold der Frauen“ Afrikas. Denn mehr als 16 Millionen Frauen sind innerhalb der Shea-Lieferkette beschäftigt. 

Das wertvolle Pflanzenfett wird in Afrika zum Kochen und für die Körperpflege verwendet. Sheabutter gilt als pflegend, feuchtigkeitsspendend und schützt die Haut vor dem Austrocknen. Kein Wunder, dass sie ein wichtiger Bestandteil vieler Pflegeprodukte ist: Sheabutter schenkt uns zarte Haut und Lippen, zudem wird sie häufig als Haarkur für die Spitzen verwendet.

 
 
Herstellung

Die Herstellung – traditionell in Frauenhand

Sheanussbäume wachsen wild und ihre Früchte werden zur Erntezeit von den Frauen der ländlichen Gemeinden eingesammelt. Um an das begehrte Pflanzenfett zu gelangen, werden die Kerne traditionell zunächst vom Fruchtfleisch getrennt, abgekocht und in der Sonne Westafrikas getrocknet. Anschließend werden sie mit einem Mörser zu einem bräunlichen Brei zerstoßen und mehrfach aufgekocht, bis sich das Sheaöl von den Kernen trennt und abgeschöpft werden kann. Beim Abkühlen verfestigt sich das Öl und es entsteht eine elfenbeinfarbene Butter mit nussigem Duft: die kostbare Sheabutter.

Zur Herstellung unserer Sheabutter bezieht unser Lieferant die Nüsse direkt bei den Frauen in Westafrika. Das fördert ihre Eigenständigkeit, da es sie unabhängig von Zwischenhändlern macht. Zudem kann die Sheabutter dadurch bis zu den Frauengruppen in Westafrika zurückverfolgt werden. Von diesem fairen, direkten Handel profitieren alle. Eine Win-Win Situation für beide Seiten.
 

Engagement

Natürliche Pflege für Sie – ein besseres Leben für Menschen in Afrika

Als Mitglied der Global Shea Alliance (GSA) setzt Beiersdorf sich für Nachhaltigkeit in der Shea-Industrie ein. Über einen Zeitraum von 5 Jahren unterstützen wir in Zusammenarbeit mit der GSA ein Nachhaltigkeitsprogramm unseres Shea-Lieferanten, welches ein Netzwerk von insgesamt circa 230.000 Shea-Sammlerinnen in Burkina Faso und Ghana umfasst.

Wir unterstützen 10.000 der Shea-Sammlerinnen in den folgenden Bereichen:

  • Gesundheits- und Sicherheitstrainings
  • Fortbildung in der Geschäftsentwicklung
  • Unterweisung im Bau sauberer Ton-Öfen

Zudem planen wir 10.000 Sheanussbäume zu pflanzen.

Unser ganz besonderes Anliegen: die sozialen Projekte unserer Mitarbeiter

DEVELOPmed.aid

DEVELOPmed.aid ist ein gemeinnütziger Verein, der bedürftigen Kindern in Burkina Faso medizinische Behandlungen ermöglicht. Alle Teammitglieder engagieren sich ehrenamtlich für die Organisation – damit 100 Prozent der Spenden den Kindern zugute kommen.

Förderverein Freunde von Burkina Faso e.V.

Der Förderverein Freunde von Burkina Faso e.V. hat sich der "Hilfe zur Selbsthilfe" verschrieben. Im Zentrum der Vereinsarbeit stehen der Aufbau von Infrastrukturen sowie die schulische Bildung und Entwicklung im Süden von Burkina Faso.

Tipps

Sheabutter im Alltag: Wissenswertes rund um den Alleskönner

Erfahren Sie noch mehr über die Herstellung und die Verwendung von Sheabutter und entdecken Sie nützliche Tipps für Ihre tägliche Haut- und Haarpflege.

Peelings und Masken selber machen

Sheabutter ist nicht der einzige natürliche Beauty-Allrounder. Auch Kokos-, Jojoba- und Arganöl können zu tollen DIY-Kosmetikprodukten verarbeitet werden. Wir verraten Ihnen unsere Lieblingsrezepte.

Die besten Tipps für schöne Haut und Haare

Wer weiß, was dem eigenen Körper gut tut, kann besser auf ihn eingehen. Erfahren Sie mehr über die individuellen Bedürfnisse Ihrer Haut und Haare und entdecken Sie passende Pflegetipps.

Zarte Lippen richtig pflegen

Die feine Haut der Lippen verfügt über relativ wenig Eigenschutz, weshalb sie besonders schnell austrocknet. Damit sie kusszart bleibt, benötigt sie daher etwas Hilfe von außen – in Form von Lippenpflegestift, Balsam oder Lip Butter.