Reparatur und gezielte Pflege von NIVEA

Zieht geschädigtes Haar an wie ein Magnet

Neu: NIVEA Reparatur & gezielte Pflege Shampoo und Spülung
Jetzt kaufen
Innovation

Repariert das Haar gezielt dort, wo es nötig ist.

Frauen lieben ihr Haar. Aber es muss viel aushalten: Föhn, Glätteisen und Colorationen schädigen es. Hier hilft die neue NIVEA Reparatur & gezielte Pflege Serie! Ihre innovative Kera Detect® Technologie zieht geschädigtes Haar an wie ein Magnet und repariert es gezielt dort, wo es nötig ist. Für gesunden Glanz und Geschmeidigkeit bis in die Spitzen.
#Haarmagnet

Zieht geschädigtes Haar an wie ein Magnet

Produkte

NIVEA Reparatur & Pflege Produkte

Tutorial

YouTuberin Snukieful testet NIVEA Reparatur & gezielte Pflege

Hilfe für strapaziertes Haar: NIVEA Tutorials mit Snukieful

Hilfe, mein Haar ist trocken, strapaziert und brüchig! Was hilft? Wie kann ich kaputtes Haar richtig pflegen, ohne es zu beschweren? Und wie bekommt es Glanz und Geschmeidigkeit zurück? Snukieful zeigt, was zu tun ist, wenn das Haar SOS funkt. Viel Spaß bei ihrem NIVEA Hautnah Tutorial!

Gemeinsam mit der YouTuberin Snukieful präsentiert NIVEA Tutorials rund um die Pflege von Haut und Haar. Eigentlich heißt Snukieful aber Marie, ist 21, Studentin und seit Jahren eine begeisterte YouTuberin. Mit zahlreichen Videos zu ihren Lieblingsthemen aus Mode, Beauty und Lifestyle inspiriert sie ihre Fans. Immer ehrlich, authentisch und einfach ganz „Hautnah mit Snukieful“. Viel Spaß beim Anschauen!

Jetzt entdecken: Die verbesserten NIVEA Haarpflegeprodukte mit wertvollen Nähr-Essenzen

Alle Produkte wurden grundlegend überarbeitet und enthalten nun Formeln mit wertvollen Nähr-Essenzen. Sie kombinieren Eucerit, bekannt für seine ausgezeichneten Pflegeeigenschaften, und wertvolles Macadamia-Öl. Dank dieser neuartigen Nähr-Essenzen wird Ihr Haar nicht nur intensiv gepflegt, sondern auch gekräftigt und geschützt. Probieren Sie es aus!

Zu den Produkten
Experten-Wissen

Interview mit Dr. Nathalie Sors

Was hilft bei kaputtem, strapaziertem Haar? Wie kann ich mein Haar stärken und schützen? Was muss ich tun, damit es wieder gesund glänzt? Die Leiterin der Produktentwicklung für NIVEA Hair Care & Styling teilt ihr Wissen rund um die Pflege von strapaziertem Haar.

Wie genau funktioniert die neue Kera Detect® Technologie?

Kera Detect® ist eine intelligente Technologie, die erkennt, wo das Haar repariert werden muss – damit es wieder glänzend geschmeidig ist und sich gesund anfühlt. Es ist eine Kombination von drei aufeinander abgestimmten Wirkstoffen: einem Reparaturbestandteil, Panthenol und Keratinbausteinen. Der Reparaturwirkstoff spürt Schäden an der Haaroberfläche auf und repariert diese dort, wo es nötig ist. Sogar geschädigtes Haar und Spliss werden repariert. Panthenol ist für seine feuchtigkeitsspendenden und pflegenden Eigenschaften bekannt. Es dringt tief in das Haar ein und stärkt es so von innen. Keratinbausteine haften sehr gut an der Haaroberfläche. Diese drei Wirkstoffe pflegen, stärken und schützen das Haar.


Wie repariert die Kera Detect® Technologie das Haar dort, wo es nötig ist?
Die Oberfläche unserer Haare, die Kutikula, schützt das Haar vor vielen verschiedenen Einflüssen und Beschädigungen wie UV-Licht, Styling und Föhnhitze. Sie schützt auch den Haarkortex, also das Haarinnere. Bei einer Beschädigung der Kutikula kann der Kortex nicht mehr geschützt werden und es kommt zu Spliss und Haarbruch. Es entstehen negative Ladungen. Der Reparaturwirkstoff, den wir in der neuen Kera Detect® Technologie verwenden, ist ein positiv geladenes Molekül. Es wird durch das negativ geladene, beschädigte Haar angezogen und arbeitet gezielt dort, wo er benötigt wird.


Wie können Nähr-Essenzen bei strapaziertem Haar helfen?
Unser Haar ist täglich den verschiedensten Einflüssen ausgesetzt, da ist es kein Wunder, dass kleinere oder größere Schäden auftreten können. Besonders Föhnen, Glätteisen oder Coloration schädigen das Haar. So gehen Lipide verloren. Doch sogar gesundes Haar verliert Lipide. Ohne sie kann das Haar spröde, stumpf und schwer zu bändigen werden. Wir haben deshalb alle NIVEA Haarpflege Formeln überarbeitet und Lipide in Form von Nähr-Essenzen integriert. Diese kombinieren Eucerit, den klassischen und intensiv pflegenden NIVEA Creme Inhaltsstoff und wertvolles Macadamia-Öl. Sie pflegen, stärken und schützen das Haar.

Weshalb haben Sie sich für die Kombination von Eucerit® und Macadamia-Öl als Nähr-Essenzen entschieden?
Wir wollten das Haar sowohl von innen als auch von außen pflegen und schützen – das ist durch die Kombination von Eucerit® und Macadamia-Öl möglich. Außerdem versorgen die von uns ausgewählten Nähr-Essenzen das Haar mit der Pflege, die es braucht.


Welche besonderen Eigenschaften bietet Macadamia-Öl?
Macadamianüsse und ihr Öl werden in der Ernährung, in Kosmetika und der Medizin eingesetzt, vor allem auf Grund ihres hohen Anteils an Omega-Fettsäuren wie Omega-7- Lipiden. Macadamia-Öl ist für seine pflegenden Eigenschaften bekannt. Es kann in der Hautpflege, für medizinische Anwendungen und eben in der Haarpflege eingesetzt werden. Der große Vorteil ist, dass es tief in das Haar eindringt, es von innen stärkt und seine Elastizität verbessert.


Was ist Eucerit® und wie pflegt es das Haar?
Eucerit® bedeutet auch „schönes Wachs“. Es wird aus Lanolin gewonnen. Lanolin kommt in Schafswolle vor. Nach dem Scheren des Schafs kann es aus der Wolle herausgewaschen werden. Dank seiner pflegenden und schützenden Eigenschaften verwenden wir es schon seit Jahrzehnten als zentralen Bestandteil unserer klassischen NIVEA Creme. Es schützt aber auch das Haar von außen, da die wachsartigen Bestandteile die Oberfläche des Haars umschließen.


Das könnte Ihnen auch gefallen