Tipps

Vorteile beim Duschen

  • Duschen ist hautschonender als Baden. 
  • Beim Duschen spülen Sie Bakterien, Schmutz und Hautschüppchen einfach ab – viele Menschen brauchen das Gefühl des Wasserstrahls auf der Haut, um sich richtig sauber zu fühlen.
  • Duschen macht munter: Eine Dusche bringt den Kreislauf auf Trab. Besonders effektiv sind Wechselduschen mit abwechselnd warmem und kaltem Wasser. Sie fördern die Durchblutung und mildern Cellulite ab.
  • Duschen geht meist schneller und verbraucht weniger Wasser.