NIVEA Powder Touch Antitranspirant-Spray
Umfrage

Was sind die beliebtesten Deos?

Für die meisten gehört es zu der allmorgendlichen Routine: der Griff zum Deo. Egal ob zum Sprühen, Rollen oder Cremen: Wir haben für jeden das richtige NIVEA Deo. Besonders unsere Roll-Ons, Sticks und Mini Sprays eignen sich aufgrund ihres Formats perfekt für unterwegs. Eine Studie fand heraus, welche Deo-Formen Sie als Anwender bevorzugen – und warum.

Für Zuhause oder Unterwegs – welcher Deotyp sind Sie?

Gefühlt sind Sprays die wirkungsvollsten Deos. Bestätigen, beispielsweise anhand wissenschaftlicher Tests, lässt sich dieses Gefühl jedoch nicht. Alle Produkte – seien es Sprays, Roll-Ons oder Sticks – werden so entwickelt, dass sie optimal vor Schweißbildung und unangenehmem Geruch schützen.

So bleibt es letztendlich Ihnen überlassen, welchen Lieblings-Produkttyp Sie wählen. In Deutschland fällt die erste Wahl auf das klassische Spray, gefolgt von dem Roll-On. Dabei bevorzugen deutlich mehr Männer (61%) als Frauen (49%) Deo-Sprays. Besonders beliebt für unterwegs - in der Handtasche oder im Handgepäck auf Dienstreise - sind unsere Mini Deo-Sprays. Eine wesentlich geringere Anwendung finden Deo-Sticks und Zerstäuber. Kristalle, Deo-Cremes und Deo-Tücher verzeichnen die geringste Akzeptanz. Dies ergab eine Umfrage des Marktforschungsinstituts TNS Infratest zur Nutzung verschiedener Deo-Formen.*

*Befragt wurden weltweit jeweils 8.250 Frauen und Männer, davon insgesamt 1.500 in Deutschland.

Sprühen mit Köpfchen – der neue Dreh beim Deo!

Ohne Deckel, aber mit neuem Dreh: Alle Deos von NIVEA und NIVEA MEN haben einen neuen Sprühkopf - sicher, sauber, praktisch und mit einem Dreh auf oder zu.
Deo-Vielfalt

Deo-Schutz zu jeder Zeit

Egal welche Art des Deos Sie bevorzugen oder für welchen Anlass Sie es verwenden, bei NIVEA finden Sie den passenden Schutz.

Düsentrieb: Spray

Vor allem in der Sommersaison bevorzugen wir Sprays – sie fühlen sich besonders frisch an. Praktisch: Für unterwegs gibt es sie als Mini Spray, beispielsweise NIVEA Deo Satin Sensation oder Stress Protect, die in jede Handtasche passen.

Unser Tipp: Für optimalen Deo-Schutz schütteln Sie das Spray vor dem Gebrauch, damit sich die volle Pflege- und Schutzleistung des Deos entfalten kann.

Pluspunkte

  • Das Deo-Spray hinterlässt ein angenehm frisches Gefühl.
  • Legt sich fein auf die Haut, sodass sie so gut wie trocken bleibt.
  • Direktes Anziehen nach dem Auftragen möglich.
  • Langanhaltender Duft verspricht Sicherheit.
  • Anwendung ist äußerst hygienisch.

Kugelrund: Roll-On

Frauen verwenden häufiger Roll-Ons als Männer, wobei die Roll-Ons von NIVEA öfter zum Einsatz kommen, als die von Wettbewerbern.


Unser Tipp: Damit das Deo auch wirklich auf Ihrer Haut bleibt und keine Rückstände auf Ihrer Kleidung hinterlässt, sollten Sie vor dem Anziehen warten, bis es vollständig getrocknet ist.

Pluspunkte

  • Roll-Ons sind handtaschentauglich und immer griffbereit.
  • Die bewegliche Kugel ermöglicht eine optimale Dosierung.
  • Besonders hautverträglich und insbesondere für sensible Achseln geeignet.

Individuell: Zerstäuber, Stick und Creme

Wenn Sie kein Fan von Spray und Roll-On sind, dann kommen für Sie Zerstäuber, Stick und Deo-Creme in Frage.


Unser Tipp: Tragen Sie Stick und Creme immer nur nach dem Duschen auf – so gelangen keine Schweiß- oder Faserreste der Kleidung an das Deo und alles bleibt hygienisch.

Pluspunkte

  • Die Vorteile des Zerstäubers: Frischegefühl und hygienische Anwendung.
  • Die Vorteile des Sticks: Umweltfreundlichkeit und handliche Größe.
  • Der Vorteil der Deo-Creme: seine schützende Pflegeeigenschaft.
Produkte

Entdecken Sie unsere Deo-Vielfalt

Deo-Mythen

Wahr oder falsch?

Schwitzen macht schlank

Eindeutig ein Mythos! Zwar steigert beispielsweise das Schwitzen in der Sauna unser Wohlbefinden, doch schlanker werden wir davon nicht. Der Gewichtsunterschied vor und nach dem Saunagang erklärt sich allein durch den Wasserverlust, der beim Trinken jedoch sofort wieder auf die Waage kommt. Fettpölsterchen kann Saunieren leider nichts anhaben.

Wer keinen Sport macht, schwitzt weniger

Stimmt nicht! Das Gegenteil ist leider der Fall: Bringen Sie Ihren Körper durch Sport zum Schwitzen, denn je mehr Schweiß Sie gezielt produzieren, desto weniger tritt er unerwünscht im Alltag auf.
Tipp: Für das frische Gefühl nach dem Workout und der entspannenden Pflegedusche ist das Mini Spray der optimale Begleiter in Ihrer Sporttasche.

Schweiß riecht unangenehm

Mitnichten! Achselnässe an sich ist geruchlos. Unangenehmer Geruch entsteht erst, wenn die körpereigenen Bakterien den Schweiß zersetzen.
Tipp: Mit einem Mini Spray in der Handtasche sind Sie für alle Situationen gewappnet.
Tipps und Tricks

Wie man weniger schwitzt

Das könnte Ihnen auch gefallen