hair-hacks-titelbild

Hair Hacks: 10 raffinierte Haarstyling-Tricks


WIE SIE HAARE LÄNGER, KÜRZER ODER VOLLER SCHUMMELN

Nie mehr Bad Hair Days: Mit den NIVEA Frisuren-Tipps sind Ihre Haare auch ohne großen Aufwand immer toll gestylt. Entdecken Sie außerdem, wie Sie eine neue Frisur testen können, ohne Ihre Haare zu schneiden.

Hair Hack Nr. 1: Schnell lange Haare

Das Haarwachstum beschleunigt dieser Hack zwar nicht, trickst dafür aber in kürzester Zeit längere Haare. Wie das geht, erfahren Sie in der folgenden Frisuren-Anleitung.

Video-Anleitung: Long Ponytail

Mit dem Doppelzopf lassen sich ohne Extensions schnell lange Haare tricksen. Einfach zwei gleich dicke Zöpfe übereinander binden und den unteren Zopfansatz mit dem oberen Pferdeschwanz verdecken. Tipp: Für einen weicheren Übergang vorab Wellen ins Haar stylen.

trendfrisuren-2017-long-ponytail-laura-produkte

Pferdeschwanz verlängern: Schritt-für-Schritt-Anleitung mit Bildern

Damit gelingt der Long Ponytail

Voraussetzung für die 5-Minuten-Haarverlängerung sind mindestens schulterlange Haare. Das Styling gelingt mit zwei Zopfgummis, einer Bürste und Haarspray.

trendfrisuren-2017-long-ponytail-laura-step-1

Pferdeschwanz verlängern: Schritt-für-Schritt-Anleitung mit Bildern

Schritt 1

Die Haare mit einer Bürste nach hinten kämmen.

trendfrisuren-2017-long-ponytail-laura-step-2

Pferdeschwanz verlängern: Schritt-für-Schritt-Anleitung mit Bildern

Schritt 2

Das Deckhaar mit den Fingern abteilen und zum Zopf zusammenbinden.

trendfrisuren-2017-long-ponytail-laura-step-3

Pferdeschwanz verlängern: Schritt-für-Schritt-Anleitung mit Bildern

Schritt 3

Anschließend die untere Haarpartie ebenfalls zum Pferdeschwanz binden.

trendfrisuren-2017-long-ponytail-laura-step-4

Pferdeschwanz verlängern: Schritt-für-Schritt-Anleitung mit Bildern

Schritt 4

Den oberen Zopf auffächern, sodass er das untere Haargummi komplett verdeckt.

trendfrisuren-2017-long-ponytail-laura-step-5

Pferdeschwanz verlängern: Schritt-für-Schritt-Anleitung mit Bildern

Schritt 5

Alles mit Haarspray fixieren.

trendfrisuren-2017-long-ponytail-laura-das-ergebnis

Pferdeschwanz verlängern: Schritt-für-Schritt-Anleitung mit Bildern

Das Ergebnis

Tipp: Je weiter die Zöpfe auseinander gebunden werden, desto länger wirken die Haare.


Hair Hack Nr. 2: Haare kurz stecken statt schneiden

Bob- und Ponyfrisuren sind die absoluten Frisurentrends 2017. Wer die angesagten Haarschnitte ausprobieren möchte, muss dafür nicht gleich zum Friseur. Mit diesen Hacks lassen sich die Haare einfach kurz mogeln.

Video-Anleitung: Fake Bob

Mit einem Fake Bob können Sie jeden Tag aufs Neue zwischen halblang und lang wechseln – und zwar so: Die Haare zu einem tiefen Pferdeschwanz binden, im Nacken aufrollen und feststecken.

was-du-brauchst-fake-bob

Bob stecken: Anleitung mit Bildern

Damit gelingt der Fake Bob

Optimal für den falschen Bob sind schulter- bis brustlange Haare. Das Styling klappt in 5 Minuten mit einem Zopfgummi, Haarnadeln und Haarspray.

schritt-1-fake-bob

Bob stecken: Anleitung mit Bildern

Schritt 1

Tipp: Vorab mit einem großen Lockenstab Wellen ins Haar drehen. So fällt es später weniger auf, dass der Bob nur hochgesteckt und nicht geschnitten ist.

schritt-2-fake-bob

Bob stecken: Anleitung mit Bildern

Schritt 2

Tief im Nacken einen lockeren Pferdeschwanz binden.

schritt-3-fake-bob

Bob stecken: Anleitung mit Bildern

Schritt 3

Das Zopfende nach innen eindrehen.

schritt-4-fake-bob

Bob stecken: Anleitung mit Bildern

Schritt 4

Den Zopf mit mehreren Haarnadeln unsichtbar im Nacken feststecken.

schritt-5-fake-bob

Bob stecken: Anleitung mit Bildern

Schritt 5

Damit die Haare natürlich fallen, die Strähnen am Hinterkopf mit den Fingern lockern und über dem hochgesteckten Zopf drapieren.

schritt-6-fake-bob

Bob stecken: Anleitung mit Bildern

Schritt 6

Alles mit Haarspray fixieren.

fake-bob-fertig

Bob stecken: Anleitung mit Bildern

Das Ergebnis

Einige Strähnen um das Gesicht lockern. So sieht der Fake Bob täuschend echt aus, fertig!

Video-Anleitung: Fake Pony

Für den falschen Pony die Haare schräg über die Stirn legen und über dem Ohr feststecken. Die Stirnpartie und das Deckhaar jetzt in Form zupfen und mit Haarspray fixieren.

trendfrisuren-2017-fake-pony-produkte

Pony stecken: Anleitung mit Bildern

Damit gelingt der Fake Pony

Der falsche Pony funktioniert mit allen Haarlängen, wenn die Haare am Vorderkopf mindestens bis zum Kinn reichen. Für das 5-Minuten-Styling braucht es eine Bürste, Haarnadeln und Haarspray.

trendfrisuren-2017-fake-pony-step-1

Pony stecken: Anleitung mit Bildern

Schritt 1

Zuerst einen tiefen Seitenscheitel ziehen.

trendfrisuren-2017-fake-pony-step-2

Pony stecken: Anleitung mit Bildern

Schritt 2

Anschließend die Stirnpartie vom Scheitel abteilen.

trendfrisuren-2017-fake-pony-step-3

Pony stecken: Anleitung mit Bildern

Schritt 3

Die Strähne mit einer Bürste entwirren und dann auf Höhe der Nase eindrehen.

trendfrisuren-2017-fake-pony-step-4

Pony stecken: Anleitung mit Bildern

Schritt 4

Den eingedrehten Part über dem Ohr mit einer oder zwei Haarnadeln feststecken.

trendfrisuren-2017-fake-pony-step-5

Pony stecken: Anleitung mit Bildern

Schritt 5

Um die Haarnadeln zu verstecken, das Deckhaar darüber drapieren.

trendfrisuren-2017-fake-pony-step-6

Pony stecken: Anleitung mit Bildern

Schritt 6

Jetzt die Frontpartie mit den Fingern vorsichtig so in die Stirn zupfen, dass ein schöner Schwung entsteht.

trendfrisuren-2017-fake-pony-step-7

Pony stecken: Anleitung mit Bildern

Schritt 7

Den Fake Pony mit Haarspray fixieren, fertig!

trendfrisuren-2017-fake-pony-step-ergebnis

Pony stecken: Anleitung mit Bildern

Das Ergebnis

Täuschend echt: Dass die Haare zum Pony gesteckt und nicht geschnitten sind, fällt nur bei ganz genauem Hinsehen auf.


Hair Hack Nr. 3: Haare zwirbeln statt flechten

Seitlich an den Kopf gestylte Flechtfrisuren sind aktuell besonders beliebt. Doch das Haareflechten gelingt nicht immer auf Anhieb – einfacher ist die Zwirbelfrisur aus diesem Haar-Tutorial.

Video-Anleitung: Fake Side Braid

Auf Schläfenhöhe zwei Strähnen zum Zopf binden und oberhalb des Gummis teilen. Zopfende durch die entstandene Lücke ziehen. Wiederholen, bis Sie im Nacken ankommen. Dann Haare locker weiter flechten.

was-du-brauchst-side-braid

Seitliche Flechtfrisur: Anleitung mit Bildern

Damit gelingt der Side Braid

Transparente und normale Haargummis sowie etwas NIVEA Creme – mehr braucht es nicht für den Side Braid. Optimal für die Trendfrisur sind schulter- bis brustlange Haare.

schritt-1-side-braid

Seitliche Flechtfrisur: Anleitung mit Bildern

Schritt 1

Auf Höhe der Schläfe eine schmale Haarsträhne abteilen. Mit einem transparenten Haargummi locker fixieren. Tipp: Bei störrischem Haar vorab ein wenig NIVEA Creme in den Haarspitzen verteilen. So verheddern sich die Strähnen nicht beim Flechten.

schritt-2-side-braid

Seitliche Flechtfrisur: Anleitung mit Bildern

Schritt 2

Den Zopf oberhalb des Gummis teilen. Das Zopfende durch die entstandene Lücke ziehen. So erhält das Haar eine hübsche Drehung, die später an einen geflochtenen Zopf erinnert.

schritt-3-side-braid

Seitliche Flechtfrisur: Anleitung mit Bildern

Schritt 3

Von beiden Kopfseiten jeweils eine weitere Strähne greifen und zu einem zweiten Zopf binden. Die Haare erneut oberhalb des Haargummis teilen und das Zopfende von oben durch die Lücke ziehen.


schritt-4-side-braid

Seitliche Flechtfrisur: Anleitung mit Bildern

Schritt 4

Entlang der Seitenpartie bis zum Nacken insgesamt ca. drei- bis viermal wiederholen. Alle dann noch offenen Haare zusammenfassen.



schritt-5-side-braid

Seitliche Flechtfrisur: Anleitung mit Bildern

Schritt 5

Aus diesen einen seitlichen Zopf flechten. Dafür die Haare in drei gleich dicke Stränge teilen. Die linke Strähne über den mittleren Strang legen, sodass diese Strähne die Mitte bildet. Rechts wiederholen. Die Seiten bis zu den Haarspitzen immer wieder wechseln.

schritt-6-side-braid

Seitliche Flechtfrisur: Anleitung mit Bildern

Schritt 6

Die einzelnen Zopfschlaufen für mehr Volumen mit den Fingern vorsichtig in die Breite zupfen.


Side Braid

Seitliche Flechtfrisur: Anleitung mit Bildern

Das Ergebnis

Um letzte abstehende Haare anzulegen, noch etwas NIVEA Creme in den Handflächen verteilen und damit vorsichtig über den Zopf fahren, fertig!


Weitere Beauty-Tricks für die Haare

Sie wünschen sich mehr Volumen oder wollen einen natürlichen Locken-Look? Dann entdecken Sie hier die besten Styling- und Pflege-Tipps für schöne Haare.

Haare frisieren leicht gemacht

Hair Hack Nr. 4: Elektrische Haare bändigen

Sprühen Sie Haarspray auf ein Taschentuch und streichen Sie damit über abstehende Haare. Das bändigt fliegende Haare, ohne zu beschweren.

Hair Hack Nr. 5: Mehr Fülle mit Babypuder zaubern

Genau wie Trockenshampoo saugt Babypuder überschüssiges Fett auf und verleiht den Haaren mehr Griff und Volumen. Den Puder auf den Haaransatz stäuben und mit den Fingern einmassieren.

Hair Hack Nr. 6: Haaransatz kaschieren

Wenn Sie keine Zeit zum Nachfärben haben, können Sie Haarspray auf den Ansatz sprühen und anschließend das noch feuchte Spray mit farblich auf die Coloration abgestimmten Lidschatten bestäuben.

hair-hacks-locken

Hair Hack Nr. 7: Locken machen auf die Schnelle

Statt die Haare Strähne für Strähne aufzudrehen, können Sie einen Pferdeschwanz binden und im Ganzen um einen Lockenstab drehen. Circa 30 Sekunden halten, anschließend den Zopf lösen und mit den Fingern auflockern.

Schonende Haarpflege-Routine: 3 Tipps für Glanz und Geschmeidigkeit

Haare vorsichtig trocknen, verwöhnende Extra-Pflege und die richtige Bürste: Worauf es nach der Haarwäsche ankommt, sehen Sie hier.

Nützliche Tipps gegen Spliss und Frizz

Hair Hack Nr. 8: Spliss selber schneiden

Um Spliss zu vermeiden, ist regelmäßiges Spitzenschneiden wichtig. Das können Sie auch selbst. Einfach das Haar in vier Partien aufteilen und jede Strähne eindrehen. Anschließend die hervorstehenden Haarspitzen mit einer scharfen Schere schneiden.

Hair Hack Nr. 9: Frizz vermeiden

Wenn von Frizz die Rede ist, sind damit aufgeplusterte oder drahtig abstehende Haare gemeint. Um den Frizz-Effekt zu verhindern, können Sie Ihr Haar nach der Wäsche mit einem ausrangierten Baumwoll-Shirt trocknen. Im Gegensatz zu einem Handtuch hat es keine Frottee-"Widerhaken", die Ihre Haare unnötig aufrauen.

hair-hacks-haarklammern-anspruehen

Hair Hack Nr. 10: Halt von Haarnadeln verbessern

Besprühen Sie die Pins vorab mit Haarspray. So bekommen Sie mehr Griff und halten selbst in sehr glatten Haaren.

product-stage-bg

Noch mehr tolle Hair Hacks und spannende Fakten

Lesen Sie hier, wie Sie mit einfachen Frisuren Wellen oder Locken im Schlaf zaubern. Außerdem verraten wir Ihnen, wie Sie NIVEA Creme auch für Ihre Haare verwenden können und erklären Wissenswertes rund ums Haarwachstum.
hair-hacks-nacht-frisuren

Frisuren über Nacht

Schöne Haare über Nacht? Kein Problem, wenn Sie sich vorm Schlafengehen diese Nachtfrisuren stylen, wachen sie morgens mit fluffigem Volumen, lässigen Wellen oder eleganten Locken auf.

hair-hacks-creme-als-allrounder

NIVEA Creme als Allrounder

Die klassische NIVEA Creme eignet sich, um z. B. elektrische Haare zu bändigen und trockene Spitzen mit Feuchtigkeit zu versorgen. Lesen Sie hier, wofür Sie den Pflegeklassiker sonst noch verwenden können.

hair-hacks-wie-schnell-wachsen-haare

Wie schnell wachsen Haare?

Wissen Sie, wie schnell Ihre Haare wachsen und wie lang ein einzelnes Haar überhaupt werden kann, ehe es ausfällt? Entdecken Sie hier viele spannende Fakten rund ums Haarwachstum.