Entdecken Sie NIVEA

Ich suche nach Informationen oder Produkten für

Tipps

Die Keratin-Behandlung: Das Wichtigste in Kürze

  • Effekte einer Keratin-Haarglättung: reduziertes Volumen, geglättete Oberfläche, mehr Glanz und Geschmeidigkeit. Die Haare fühlen sich weicher an und sind einfacher zu stylen. 
  • Die Dauer der professionellen Haarglättung variiert je nach Haarlänge und -menge zwischen 2 bis 4 Stunden.
  • Geeignet für jeden Haartyp – insbesondere für die Glättung lockiger oder krauser Haare. 
  • Bei sehr strapazierten Haaren sollten Sie jedoch von einer Keratin-Behandlung absehen, weil das Arbeiten mit dem Glätteisen und entsprechend hoher Temperatur die Haare weiter schädigen kann.
  • Nach 3 bis 6 Monaten lässt der Glättungseffekt nach, vor allem am Ansatz zeigt sich die Naturwelle langsam wieder.