Frisuren für normales Haar

Frisuren für normales Haar: Jeden Tag perfekt in Form

Styling-Tipps und einfache Frisuren-Anleitungen
Welcher Haarschnitt passt am besten zu normalem Haar? Lassen Sie sich von den NIVEA Frisuren-Tutorials inspirieren. Mit unseren Styling-Tipps für eine normale Haarstruktur verleihen Sie Ihren Haaren außerdem mehr Pepp und Glanz.

Frisur-Tipps: Der richtige Haarschnitt für normale Haare

Das Schöne an normalem Haar? Sie müssen sich keine Sorgen um Ihren Look machen! Egal ob Kurzhaarschnitt, Long Bob oder lange Haare – ein professioneller Schnitt und die Frisur sitzt.

Frisuren-Ideen für normale Haare

Ganz kurz, bis zum Kinn oder weit über die Schultern – Im Grunde können Sie normale Haare in jeder Länge tragen. Mit bestimmten Schnitten lassen sich die Vorzüge normaler Haare aber sogar noch unterstützen.

  • Mehr Glanz: Glattes, normales Haar sieht gerade geschnitten besonders edel und gesund aus. Der Grund: Die lichtreflektierende Fläche ist sehr groß, wodurch der natürliche Glanz normal dicker Haare betont wird.
  • Mehr Volumen: Für ein Plus an Fülle und Schwung in mittellangen und langen Haaren empfehlen sich Stufenschnitte. Vereinzelte kurze Strähnen eignen sich auch bei einer leichten Naturwelle oder Locken, indem sie die Sprungkraft erhöhen.
  • Mehr Pepp: Auch kurze Haare, egal, ob fransig, stufig oder kompakt geschnitten, sehen mit normalen Haaren toll aus.

Für welche Haarlänge Sie sich auch entscheiden: Um die Gesundheit Ihrer Haare zu bewahren und Spliss zu verhindern, sollten Sie die Spitzen alle 4-6 Wochen schneiden lassen. Ist der Schnitt frisch, wirken Ihre Haare direkt schwungvoll.

Stufen bringen Leichtigkeit

Dezente Stufenschnitte bringen lange und halblange Haare in Schwung – perfekt für etwas mehr Volumen oder um Locken zu betonen.

DIY-Frisuren für normales Haar: So geht's

Der Schnitt stimmt, aber jetzt fehlt Ihnen noch etwas Inspiration für das alltägliche Styling? Langes Haar können sie z. B. zu einem Pferdeschwanz im Undone-Look stylen. Mögen Sie es elegant? Dann ist eine glamouröse Mini-Tolle die richtige Wahl – auch für kurze Haare. Mit den NIVEA Frisuren-Anleitungen können Sie beide Looks einfach selber machen.

Video-Anleitung: Messy Knotted Ponytail

Die Haare an den Schläfen abteilen und in je drei gleich große Strähnen teilen. Jeweils die gegenüberliegenden Strähnen greifen, einzwirbeln und am Hinterkopf verknoten. Anschließend einen tiefen Pferdeschwanz binden und das Haargummi mit einer Strähnen umwickeln, um es zu kaschieren

Video-Anleitung: Mini-Tolle

Perfekt für einen glamourösen Aufritt: Die Haare am Oberkopf toupieren, zu einer kleinen Tolle auftürmen und feststecken. Das Styling wirkt immer elegant und passt zu jeder Haarlänge.

NIVEA Styling-Favoriten für eine normale Haarstruktur

Normale Haare stylen: Tipps für Glanz und Volumen

Ob offen, geflochten oder zur Tolle gesteckt: Normales Haar sieht meistens ohne viel Aufwand schön und gepflegt aus. Mit den richtigen Stylingprodukten gelingt das Frisieren noch leichter.

Schonendes Styling für normales Haar

Normales Haar glänzt auch ohne Stylingprodukte und lässt sich besonders leicht stylen. Damit das so bleibt, gilt es, die Gesundheit der Haare zu erhalten. Produkte der neusten Generation pflegen deshalb schon beim Stylen mit regenerierenden Pflegeformeln, z. B. mit Eucerit®.

Welche Stylingprodukte eignen sich für normale Haare?

Für stärker glänzende Haare empfiehlt sich ein pflegendes Creme Gel. Je nach Haarlänge eine erbsen- bis haselnussgroße Menge in den Handflächen verreiben und mit flachen Händen und wenig Druck über die Haare fahren. Tipp: Wollen Sie die Haare flechten, sorgt eine Styling Creme für mehr Griff – so rutschen die Strähnen nicht so leicht durch die Finger.

Wünschen Sie sich hingegen mehr Volumen, ist ein Schaumfestiger die richtige Wahl. Einfach eine walnussgroße Menge in die handtuchtrockenen Haare massieren. Anschließend kopfüber oder mit einer Rundbürste auf Stand föhnen. Ein pflegendes Haarspray fixiert das Volumen und spendet dem Haar Feuchtigkeit.

Schonendes Styling: Normale Haare richtig föhnen

Normales Haar ist robust und lässt sich deshalb problemlos mit Stylinggeräten wie Föhn, Glätteisen und Lockenstab bearbeiten. Vorausgesetzt, Sie stellen die Temperatur möglichst niedrig ein und verwenden einen Hitzeschutz für die Haare. So können Sie Haarschäden wie Haarbruch und Spliss vorbeugen.

Gesundes Haar trotz häufigem Styling

Eine Sprüh-Kur mit integriertem Hitzeschutz bewahrt das Haar vor Hitzeschäden – z. B. durch häufiges Föhnen oder Haareglätten. Schaumfestiger, Creme Gel und Haarsprays mit regenerierenden Inhaltsstoffen pflegen das Haar schon beim Styling – so sieht es lange gesund und schön aus.

Weitere Pflege-und Styling-Tipps für normales Haar

Damit das Styling gelingt und besonders gut zur Geltung kommt, sollte das Haar gepflegt sein und glänzen. Erfahren Sie hier, welche Pflegeprodukte normale Haare benötigen, wie Sie Haarkuren selber machen und Spliss vermeiden können.
Unsere Empfehlungen für Sie