Video-Anleitungen: Frisurentrends ganz einfach nachstylen

Frisurentrends ganz einfach nachstylen

Mit Dominokati, olciiak, ana lisa und laura ponticorvo
Ihre Haare tragen Sie immer gleich? Warum nicht mal neue Stylings ausprobieren? Unsere Frisur-Anleitungen zeigen Ihnen, wie Sie die aktuellen Trendfrisuren ganz einfach nachstylen können.

Die Aktuellen Frisurentrends DER INFLUENCER

Ob „Instagrammer“ oder „YouTuber“: Die meisten Influencer sind bekannt für ihr gutes Styling. Lassen Sie sich von ihren aktuellen Trendfrisuren inspirieren.

Frisur-Anleitungen unserer Influencer

Jeden Tag dieselbe Frisur?

Etwas Abwechslung gefällig? Schnappen Sie sich Haarbürste, Zopfgummis, Bobby Pins, schauen Sie sich die Video-Tutorials an und stylen Sie die Haartrends unserer Influencer nach.

Video-Anleitungen mit DominoKati

Ob glamouröse Flechtfrisur oder tiefer Dutt: Mit diesen Video-Anleitungen können Sie die Frisurentrends für lange Haare in wenigen Minuten nachstylen.

Verspielte Trendfrisur: Der Bohemian Braid

Diese Hochsteckfrisur sieht kompliziert aus, ist aber gar nicht schwer. Zuerst bringen Sie die Haare mit einem Lockenstab in Form. Dann flechten Sie die seitliche Haarpartie und fixieren diese am Hinterkopf. Die verbleibenden Haare stecken Sie zu einem Dutt zusammen. Weitere Flechtfrisuren

Zeitlos und klassisch: Der Low Bun

Für diese angesagte Duttfrisur binden Sie einen tiefen Pferdeschwanz und teilen die Haare oberhalb des Haargummis in zwei Partien. Dann ziehen Sie die Haarspitzen zweifach durch das entstandene Loch. Nun nur noch den Dutt lockern und mit Haarnadeln befestigen. Noch mehr Abendfrisuren

Frisurentrends stylen: Tutorials mit Aleksandra Furka

Für unkomplizierte Alltagsfrisuren sorgt Aleksandra. Die Influencerin zeigt, wie Sie Frisurentrends, wie eine halb offene Frisur und eine Pferdeschwanz-Variation, in wenigen Minuten selber frisieren.

Lässige, halb offene Hippie-Frisur: Der Half Up do

Diese raffinierte Trendfrisur gelingt in wenigen Schritten: Locken Sie zuerst alle Haare mit einem Lockenstab. Dann drehen Sie rechts und links von Ihrem Gesicht eine breite Haarsträhne ein, die Sie am Hinterkopf zu einem Knoten verdrehen und mit Haarnadeln fixieren. Festival-Frisuren

Die ideale Sommerfrisur: Der High Ponytail

Für diesen Frisurentrend teilen Sie Ihre Haare zuerst in zwei Partien. Binden Sie die obere, hintere Partie zu einem Pferdeschwanz. Im Anschluss die offenen Haare oben am Kopf mit dem ersten Zopf zusammenbinden. Eine Haarsträhne um das Haargummi wickeln, fertig. Pferdeschwanz-Varianten

Video-Anleitungen mit Ana Lisa Kohler

Ob als seitlicher Flechtzopf oder glatt gestylt – Ana setzt mit ihren Trendfrisuren offene Haare gekonnt in Szene. Mithilfe ihrer Videos können Sie das auch.

Halb lockig, halb geflochten: Der Side Braid

Flechtfrisur und Locken in einem – und trotzdem schnell nachzustylen. Dafür sind nur Haarspray, Leave-in-Conditioner und Haargummis nötig. Eine Seite der Haare flechten Sie eng an den Kopf, die andere locken Sie. Die ideale Frisur für mittellanges bis langes Haar. Seitliche Flechtfrisuren

Glatt und glänzend: Der Sleek-Look

Für seidig glattes Haar brauchen Sie nichts weiter als Styling Mousse, Styling Spray, Föhn und Glätteisen. Der angesagte Sleek-Look ist nicht nur bei langem Haar ein Hingucker, auch bei Kurzhaarfrisuren liegt das extraglatte Styling im Trend. Sleek-Hair stylen

Video-Anleitungen mit Laura Ponticorvo

Lauras Video-Tutorials zeigen Ihnen, wie Sie Schritt für Schritt Frisurentrends, wie einen hohen Dutt oder offene Haare mit romantischen Wellen, stylen – in Eigenregie und mit wenig Aufwand.

Lässig und elegant: Der Top Knot

In nur wenigen Schritten zum hohen Dutt: Geben Sie zuerst etwas Sprühkur in die Haare, dann binden Sie einen hohen Pferdeschwanz. Haare antoupieren und zu einem Dutt eindrehen. Nun mit Bobby Pins fixieren. Mehr Dutt-Frisuren

Ganz romantisch: Offene Haare mit sanften Wellen

Für diese wunderschönen, voluminösen Wellen sprühen Sie zunächst eine Haarpartie mit etwas Haarspray ein. Dann wickeln Sie die einzelnen Haarsträhnen vom Ansatz an um den Lockenstab. Etwa 10 Sek. halten, vorsichtig lösen und auskühlen lassen. Locken machen ohne Hitze

Ob offen, geflochten oder gedreht: Beauty-Helfer für Trendfrisuren

DIESE Beiträge könnten Sie auch interessieren

Unsere Empfehlungen für Sie