Hochsteckfrisuren Header

Hochsteckfrisuren: So einfach und so schön

Tipps, Tricks und Anleitungen
Mit Hochsteckfrisuren machen Sie stets eine gute Figur. Ihre Haare sehen dabei nicht nur fantastisch aus, sondern sind oft auch die perfekte Ergänzung zu einem eleganten Outfit. Tolle Looks sind gar nicht schwer nachzustylen - lassen Sie sich inspirieren.

Hochsteckfrisuren: Raffinierte Looks mit langer Tradition

Hochsteckfrisuren sind das glamouröse Finish für einen großartigen Auftritt. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt – wer sich etwas Mühe gibt, dem ist Aufmerksamkeit garantiert.

Immer edel und elegant

Nicht ohne Grund: Bereits im alten Ägypten galten Hochsteckfrisuren als besonders elegant und weiblich – Frauen wussten schon damals, wie man sich perfekt in Szene setzt. Bis heute faszinieren uns diese aufwendigen und anspruchsvollen Haar-Kunstwerke. Besonders für feierliche Anlässe werden ständig neue Kreationen geschaffen: Gerade bei Hochzeiten sind Hochsteckfrisuren nach wie vor beliebt. 

Dass die Looks teilweise mehrere Stunden Styling benötigen, nehmen Braut und Friseur natürlich gerne in Kauf. Hochsteckfrisuren sind für jede Haarlänge ab kinnlang geeignet – und unglaublich praktisch, weil nicht ständig Strähnen ins Gesicht fallen. Doch natürlich sind nicht alle Hochsteckfrisuren so kompliziert – unsere Beispiele bekommen Sie problemlos alleine Zuhause vor dem Spiegel hin und sehen dennoch glamourös aus.

Hochsteckfrisuren sind zeitlos und vielseitig: Elegant und mondän oder verspielt und romantisch.

Lieblingslooks zum Nachstylen

Auch schwierige Styles können Sie mit ein wenig Know-how zu Hause nachstylen. Mit unseren Tipps und Tricks zaubern Sie aus Ihrem Haar im Handumdrehen fantastische Hochsteckfrisuren.

Welche Hochsteckfrisuren passen zu meiner Gesichtsform?

Wenn Sie ein eher längliches Gesicht haben, sollten Sie von zu hohen Hochsteckfrisuren absehen – der Amy Winehouse-Style wäre zum Beispiel eher nichts für Sie. Besser sind Hochsteckfrisuren, die Volumen an den Seitenpartien schaffen.

Bei einem runden Gesicht ist von zu streng nach hinten gekämmten Haaren abzusehen. Stecken Sie Ihr Haar lieber locker zurück und lassen Sie einige Strähnen ins Gesicht fallen, das sorgt für einen weicheren Look.

Bei einem kantigen Gesicht sollten Sie tiefsitzende Haarknoten vermeiden. Kantige Gesichter wirken harmonischer, wenn Sie Hochsteckfrisuren mit Volumen am Hinterkopf wählen.

Tipps und Tricks für perfekte Hochsteckfrisuren

  • Sorgen Sie für ausreichend Stabilität! Hochsteckfrisuren halten am besten, wenn Sie die Haare vorher nicht waschen, daher sind sie ideal für den Tag nach dem Waschen. Kneten Sie etwas Schaumfestiger in Ihr Haar wie z.B. den NIVEA Diamant Glanz & Volumen Schaumfestiger und sprühen Sie über Kopf etwas Haarspray auf, das macht die Haare griffiger.
  • Wenn Ihr Haar für Ihre Wunschfrisur zu wenig Volumen hat, drehen Sie es vorher auf große Heizwickler. Das verleiht sofort mehr Volumen und macht die Haare zudem griffiger.
  • Ein paar herausgezupfte Strähnen nehmen der Hochsteckfrisur die Strenge und lassen das Gesicht weicher wirken.

Die optimale Unterstützung für Ihre Hochsteckfrisuren

Unsere Empfehlungen für Sie